Donnerstag, 31. Oktober 2013

♥ Verlosung - Die Gewinner ♥

Gestern Nacht endete meine Verlosung. Ich danke euch Allen fürs mitmachen ♥

Von diesem Random habe ich keine Ahnung, deshalb wurden Zettel beschriftet und in eine Lostrommel geworfen.







Herr Merline war die Glücksfee und hat die beiden Gewinner gezogen.


Zuerst wurde das Ebook von LunaJu "Jack der Kuschelbagger" gezogen.

Und ich will euch gar nicht lange auf die Folter spannen.

Liebe Inga Igelchen - ♥-lichen Glückwunsch zum Ebook und viel Freude damit. Wenn Du heute keine Nachricht von mir erhalten hast, melde Dich bitte bei mir, dann kann ich alles an Kristina von LunaJu weitergeben.


Und das kleine Stoffpaket von RO-Stoffe hat Tische S. gewonnen. Auch an Dich ♥-lichen Glückwunsch und viel Freude mit Deinem Gewinn. Ich habe Dir bereits eine Nachricht geschickt. Solltest Du nichts erhalten haben, melde Dich bei mir, dann kann ich alles an RO-Stoffe weitergeben.


Alle Anderen nicht traurig sein, ich werde sicher wieder eine Verlosung starten.

Ein ganz herzliches Dankeschön auch an LunaJu und RO-Stoffe für die Preise.

Liebe Grüße
Evelyn

Mini-Rumserchen

Kaum aus dem Urlaub zurück und schon ist wieder RUMS-Tag.

Und da hab ich gleich die Gelegenheit gepackt und eine kleine Kleinigkeit von meiner To-Sew-Liste gestrichen.

Schon oft hab ich die tollen Armbänder auf anderen Blogs bewundert. Leider darf in meiner Arbeit in der Klinik keinen Schmuck tragen und vergesse es daher auch in meiner Freizeit einen anzulegen.
Die einzige Ausnahme sind Feiern/ Feste/ besondere Anlässe.
Je nach Anlass trage ich auch sehr gerne ein Dirndl und daher musst mein Armband auch dafür passen.


Und so schnell fertig. Muddi hat mal gesagt, ein Loop geht immer. Ja, das stimmt und ein Armband geht damit auch immer :o)

So, dann mal schnell zu RUMS und schauen, was diesmal alles meine to-sew-Liste verlängert :o)

Herzliche Grüße
Evelyn

Mittwoch, 30. Oktober 2013

Schneeflöckchen, Weißröckchen...

...wann kommst Du geschneit?

Ja, noch haben wir Herbst, aber in so vielen Blogs wird kräftig an der Weihnachtsproduktion gearbeitet, da "darf" ich dann auch das Winter-Kuschel-Set der Striezi-Maus zeigen :o)

Das winterliche Lillestöffchen liegt ja schon einige Wochen hier (in meiner Stoffsucht hatte ich Angst, dass es bist zum Winter ausverkauft ist ;o)) und nun hab ich es endlich verarbeitet.

In Kombi mit kuscheligstem Wellnessfleece ist eine weitere Lou entstanden. Ich liebe diesen Schnitt für die Kleine genauso wie für mich ♥
Die Nähte hab ich nochmal mit einem Zierstich abgesteppt und auch die Kapuze ist ganz weich und kuschelig gefüttert.


Da die Lou schon recht bunt und gemixt ist, musste eine schlichte Hose her. Und für kleine, aktive Klettermäuse ist eine Leggings einfach am Idealsten. Und aus Jeans-Jersey sieht es gleich viel cooler aus und ist trotzdem richtig bequem.
Auch hier hab ich die Nähte wieder mit einem Zierstich und rotem Garn abgesteppt.

Hier nochmal das ganze Set.

So, nun darf der Winter mit Schnee kommen, ich habe fertig (wie G. Trapattoni sagen würde) :oD

Hier noch alles in Kürze
Schnitte:
Leggings aus einer Ottobre

Stoffe:
"Winter", Vichy-Karo und Jeans-Jersey von Lillestoff
Wellnessfleece gekauft bei Königreich der Stoffe

 Dann ab damit zum Kiddi-Kram und zur Meitlisache

Ganz liebe Grüße
Evelyn



Sonntag, 27. Oktober 2013

Kochschürzen-Sew-Along

Martina von den Knuddelwuddels ruft zum Kochschürzen-Sew-Along auf.


Eigentlich trage ich ja zum Kochen keine Schürze, daher ist ein solches "Kleidungsstück" auch Mangelware in meinem Haushalt.
Aber die Striezi-Maus ist jetzt immer am Mithelfen und das läuft meist nicht soooo sauber ab ;o) Da meist ich danach "schlimmer" aussehe als sie (sie weiß halt, dass man sich besser an Mama die Hände abwischt, bevor es an die eigenen Klamotten geht), ist es das perfekte Timing, am Sew-Along teilzunehmen.
Besonders auch in Hinblick auf den Zeitplan, der ja genau in die Plätzchenzeit trifft.


Oh, war sie da noch klein...

Und wenn mein Zeitplan so richtig aufgeht, will ich noch eine kleine Schürze für die Maus machen. Dann können wir beiden ordentlich "sauen" :oD

Wer vorab schon Tipps für ein Schnittmuster/ Anleitung für Groß und Klein hat... Her damit :o)

Einen schönen ruhigen Sonntag, ich hoffe ihr konntet die Stunde mehr Schlaf nutzen ;o)

Liebe Grüße
Evelyn

Samstag, 26. Oktober 2013

♥ ♥ Ein Wolldascherl ♥ ♥

Vielen Dank für die lieben Kommentare zu meinem gestrigen Freutag. Obwohl ich euch "nur" ein Bild gezeigt hab ohne Angaben zum Schnitt habt ihr (fast) alle schon vom Wolldascherl gesprochen :o)

Ja, der Schnitt ist wirklich, wie ich finde, etwas Anderes, etwas Neues und doch so Einfaches. Da hatte Charlotte Fingerhut wirklich ein grandiose Idee.

Das Dascherl hat eine schöne Größe, ist wirklich leicht nachzunähen und das Ebook ist ganz verständlich bebildert und beschrieben.

Dieses Exemplar habe ich ja zum Verschenken genäht. Und da die betreffende Person nicht grad um die Ecke wohnt, ging das Päckchen heute früh auf die Reise. Ein paar weitere Kleinigkeiten und Großigkeiten befinden sich auch noch drin ;o)





Aber als ich vorhin ganz relaxt (nach einer sehr, sehr kurzen Nacht) die Striezi-Maus ins Bett gebracht habe, fiel mir siedendheiß ein, dass ich vergessen habe die Wendeöffnung zu schließen *heul* Das ist am heutigen chaotischen Morgen total untergegangen *noch mehr heul* Liebe Beschenkte. Ich hoffe, Du freust Dich trotzdem. Ich weiß, Du hast eine Nähmschine zu Hause und kannst bei Bedarf sicher schnell darübersteppen??

Nun aber schnell wieder zu positiven Themen...

Mein Mann war so begeistert vom Wolldascherl und vor Allem von der Stoffkombi (er ist einfach so süß ♥) dass er sich auch ein solches Exemplar als Kulturbeutel für seine Sporttasche gewünscht hat. Und so bekam er auch ein Wolldascherl aus den selben Stoffen *freu*. Er ist zum knutschen ♥

Und hier noch die Kurzinfos

Schnitt:
Wolldascherl von Charlotte Fingerhut gekauft bei Farbenmix

Stoffe:
Außentasche aus Babycord in türkis mit Pünktchen vom Stoffmarkt
Klappe Winter-Dreams Rehe von Stenzo in Grau gakauft auf dem Stoffmarkt
Futter ist Silikonpopeline in türkis gekauft bei Bonny-Bee
Knopf KamSnap silber von Snaply
Öse Prym 14mm



Herzliche Grüße
Evelyn

Freitag, 25. Oktober 2013

*juhu* Freutag *juhu*

So ein Tag, so wunderschön wie heute...... la la la lalala :o)

Nein, ich singe nicht, will ja nicht, dass ich plötzlich ohne Leser dastehe, weil alle die Flucht ergreifen ;o)

Es ist FREITAG, nein FREUTAG und ich freue mich, weil ich UUUUUURLAUB habe *juhu*

Und ich freue mich ganz, ganz besonders über die wahnsinnig vielen Kommentare zu meiner gestrigen Malova. Dankeschön ihr Lieben ♥

Hmmm und ich freue mich, weil ich endlich, endlich ein Geschenk für einen lieben Menschen fertig habe. Ich nenne hier keine Namen, denn ich habe gehört, dass dieser Jemand hier manchmal reinschaut und dann wäre es ja keine Überraschung mehr ;o)

Aber es gibt eine kleine Vorschau davon, was die betreffende Person bekommen wird. Hier auf dem Bild noch nicht 100% fertig.
Näheres zum Schnitt und Stoffen und überhaupt gibt es heute oder morgen im Extra-Post ;o) Hier und jetzt wird nur gefreut ;o)

Und dann freue ich mich noch, dass wir demnächst zu einem minikleinen Kurzurlaub starten und dann treffe ich nach über 15 Jahren (Was??? Wo ist die Zeit geblieben???) eine alte Schulfreundin wieder und werde auch noch eine liebe Bloggerin persönlich kennenlernen :o) Hach was freu ich mich darauf :o)
Soviel vorweg... Schweiz - ich komme :o)

So, dann geh ich nachher mal schauen, über was ihr euch so alles freut und freu mich dann gleich noch mehr :o)

Ich wünsche euch Allen ein wunderschönes Wochenende, schönes Wetter und viel Zeit für und mit euren Lieben

Herzliche Grüße
Evelyn







Donnerstag, 24. Oktober 2013

♥♥♥ Meine Malova ♥♥♥

Heute zeige ich euch einen (besonders für mich) ganz besonderen RUMS-Beitrag :o)

Ich durfte für Claudi - Fr. Liebstes den neuen Schnitt Malova probenähen. YEAH Ich springe noch immer im Kreis :o) Der Schnitt stand eh auf meiner Wunschliste gaaaaanz weit oben und nun bin ich so überglücklich, dass ich diesen genial durchdachten Parka schon tragen darf :o)



Da diese Aktion relativ kurzfristig kam, habe ich meinen Vorrat durchwühlt. Man braucht für einen Parka ja doch eine ganze Menge Stoff.

So entstand eine Malova in türkis, die ich eigentlich mit grau kombinieren wollte (das Steppfutter ist auf einer Seite grau und auf der Anderen türkis), aber dann war mein Neffe zu Besuch und trug eine türkise Jacke mit roten Details, das musste es dann sein!








Die Malova ist ein genialer Schnitt mit einer super Paßform. Ich liebe sie und nun freue ich mich schon auf die ersten kühleren Tage, denn im Moment herrscht hier bei uns eher noch der Sommer, wenn auch etwas windiger :o)

Alle Nähte habe ich mit einem Zierstich abgesteppt, was man auf den ganzen Bildern leider kaum sieht.



Und für eine echte, warme Kuschel-Winterversion habe ich schon das Material bereitliegen, denn das war nicht meine Letzte :o) Die Winterversion wird dann mit Thinsulate gefüttert, für die eisigen Tage, denn ich bin eine wahre Frostbeule ;o)

Das Ebook ist wirklich sehr detailliert beschrieben, wie alle Ebooks von Ki-ba-doo. Diese Malova war die erste gefütterte Jacke für mich und alles funktionierte ohne Probleme. (wenn man mal außen vor lässt, dass ich mal spät Nachts zwei Teile falsch genäht hatte und es erst bemerkte, als ich den Zierstich schon gesteppt hatte ;o) Aber das lag an der späten Stunde und so haben der Nahttrenner und ich uns auch mal besser kennengelernt) Der Schnitt ist sehr wandelbar, es gibt z.B. ein gerafftes und glattes Rückteil, was optisch gleich nochmal einen großen Unterschied macht: In meiner Version habe ich mich für das glatte Rückteil entschieden.

Liebe Claudi, 
ich danke Dir nochmal ganz, ganz ♥-lich, dass ich dabei sein durfte. Es hat mir unheimlich viel Spaß gemacht ♥ Ich wühle für Dich jederzeit sehr gerne wieder in meinen Vorräten :o)

So, nun aber zur Kurzfassung.
Schnitt:
Malova von Fr. Liebstes (Ki-ba-doo)
Pullover hab ich hier und Mütze hier schon gezeigt

Stoffe:
Taslan türkis gekauft bei Sonnenschnuckel
Swafing Stepper grau/ türkis gekauft bei Sonnenschnuckel
Bündchen und Zubehör aus dem Bestand
Reißverschluss gekauft bei Alles für Selbermacher

Und nun geh ich mal zu den anderen Weibern, was es da schönes RUMSt.

Wer noch in den Lostopf will, schnell hier entlang :o)

Liebe Grüße
Evelyn

Montag, 21. Oktober 2013

Herbstliche Füchse

Nachdem uns der Herbst nun voll im Griff hat, habe ich ein Streichelstöffchen angeschnitten und zu einer Mädchen-Kombi vernäht.

Entstanden sind ein Vitus-Shirt mit Frida-Hose und Wendezipfelmütze.

Aber ich will nicht lange reden und lass mal Bilder sprechen.
Kombi für die Striezi-Maus in Gr. 86... Die Kleinen wachsen einfach viel zu schnell :o) Die Mütze ist auf der Innenseite aus Vichykaro.

Und klar, es gibt auch Tragebilder. Die Maus hat sich während Papas Spieltag in der Halle austoben dürfen... zumindest in den Pausen ;o)



Und nun nicht erschrecken... Das ist bei uns zu Hause ein Sportgerät ;o) (Das Mini-Modell hat unser Schwager im Wertstoffhof entdeckt und "gerettet").

Die Kombi geht auch gleich zum Kiddi-Kram und zur Meitlisache.

Hier nochmal die Infos in aller Kürze:

Schnitte:
Raglan-Shirt Vitus von TimTom Design
Frida Hose von DasMilchmonster
Wendezipfelmütze von Klimperklein

Stoffe:
Jeans Jersey und Vickykaro von Lillestoff
Fancy Fox Jersey Füchse gekauft bei Dawanda

Und in meinem Lostopf ist noch Platz... Also schnell noch reinhüpfen :o)

Herzliche Grüße und einen angenehmen Wochenstart

Evelyn




Sonntag, 20. Oktober 2013

Adventskalender-Sew-Along

Hab ich eigentlich schon mal erzählt, dass ich Weihnachten Liebe?

Ich mag die kalte Jahreszeit überhaupt sehr gerne. Ein warmer Kachelofen, Weihnachtspunsch, Plätzchen, Schnee, Schlittenfahren, die Vorfreude auf das Weihnachtsfest... Ach ich liebe diese Stimmung ♥

Und meine Mama hat für uns Kinder jedes Jahr einen Adventskalender selbst befüllt. Wir haben es geliebt und auch heute noch geht ein Kalender zwischen meiner Mama, meiner Schwester und mir jedes Jahr reihum :o) Ähhhm, das fällt mir ein, wer ist eigentlich dieses Jahr dran?

Nun ja, jedenfalls war das Grundgerüst unseres Kalender selbstgenäht, ein fester Stoff mit einem großen Tannenbaum, an dem die kleinen Päckchen baumelten ♥

Und da ich meiner Tochter auch so schöne Erinnerungen auf dem Weg geben möchte, kommt das Sew-Alog von Bones & Needles gerade recht.


Bis Ende Oktober kann man sich auf ihrem Blog verlinken um mitzumachen, los geht es dann Anfang November.

Also auf gehts, ran an die vorweihnachtliche Vorbereitung :o) Und wer noch nicht in meinem Lostopf ist, schnell noch reinhüpfen ;o)

Liebe Grüße
Evelyn

Freitag, 18. Oktober 2013

Es ist Freutag... es ist Freutag ♥♥♥

worüber ich mich in dieser Woche freue?

Hmmmm, ja, das eine darf ich nicht verraten ;o)

Und das Andere ist ganz erstaunlich, denn ich habe gestern NICHT gerumst und dennoch dreht die Welt sich weiter -erstaunlich :oD
Aber ich war tatsächlich so intensiv mit Arbeit (in jeder Hinsicht) eingedeckt, dass ich nichts, aber auch gar nichts für mich machen konnte, ich habe es nicht einmal geschafft, etwas "antikes" zu rumsen... Aber egal, denn gestern hatte Muddi den weltbesten RUMS mit ihrer kleinen Zuckermaus. Und wenn kleine Zuckermäuse geboren werden, hat das auch in meinem Freutag Platz :o)

Mein ganz persönlicher Freutag-Grund, kommt aber jetzt :o)

Ich habe vor Kurzem bei Monster-Mode gewonnen *juhu* und habe mir das Kinder-Shirt ausgesucht. Madita hat dann gleich das Lieblingskleid vorgeschlagen, da meine Striezi-Maus ja noch ne Kleine ist. Und da ich ja schon EWIG um diesen Schnitt herumschleiche, war das die Gelegenheit, mal ein Solches zu bekommen.

Gestern Nachmittag kam dann auch der Hermes-Mann und hat mir das Päckchen überreicht. Ich bin sowas von begeistert. Da hat Madita absolut meinen Geschmack getroffen. Das Kleidchen ist einfach nur zucker- zuckersüß ♥ Ich liebe diese Farbkombi und die Stoffe. Babycord ist einfach toll und Eulen auch ♥ Die Striezi-Maus hat auch gleich die "Uhu"´s erkannt ♥

Hier ein Bildchen meines tollen Gewinnes :o) Und nochmal vielen, vielen lieben Dank dafür.

So, dann ab zum Freutag und schauen, was es noch an glücklichen Momenten in dieser Woche gibt.

Ein schönes Wochenende und ganz herzliche Grüße

Evelyn

Dienstag, 15. Oktober 2013

♥♥♥ Verloooooosung ♥♥♥

Im Kopf hatte ich es ja schon ganz lange aber nun ist es endlich soweit.

Ich mache eine Blogverlosung und bin schon ganz gespannt, wie es euch gefallen wird :o)


Für die Preise konnte ich zwei ganz tolle Mädels gewinnen, die mir die Gewinne zur Verfügung stellen. Damit nochmal ♥-lichen Dank an Kristina von LunaJu und Monika von RO-Stoffe.

Ich stelle euch gleich mal beide Gewinne vor.

Einmal gibt es das Ebook von Jack dem Kuschelbagger zu gewinnen. Das tolle, anfängertaugliche Ebook gibt es seit gestern bei LunaJu zu kaufen.

Bild mit freundlicher Genehmigung von LunaJu geklaut ;o)

Und außerdem gibt es von RO-Stoffe ein kleines Stoffpaket, versandkostenfrei natürlich, für Mädchen oder Junge, nach Wahl. Das Paket ist ausreichend für eine Beaniemütze und Halssocke.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Monika geklaut

Die Verlosung läuft vom 15.10.2013 - 30.10.2013

Teilnehmen dürfen alle mit deutscher Versandadresse, die sich das Stoffpaket wünschen, für das Ebook dürfen auch gern alle Anderen mitmachen :o) und alle, die über 18 Jahre alt sind. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

So, nun aber das Wichtigste. Wie kommt ihr zu eurem Los?

Ihr hinterlasst mir hier einen lieben Kommentar und welchen Gewinn ihr euch wünscht... Wer sich nicht entscheiden kann, hinterlässt einfach für jeden Gewinn einen Kommentar :o) Wer einen Anonymen Kommetar hinterlässt muss unbedingt eine gültige Email-Adresse angeben.

Ich lose dann am 31.10.2013 mit meiner Glücksfee zwei Gewinner aus und gebe sie hier auf meinem Blog bekannt und schicke auch noch eine Email an die Glücklichen :o)

Ihr dürft sehr, sehr gerne bei mir Leser werden, darüber freue ich mich ganz besonders und ihr dürft auch gern das Verlosungsbild mitnehmen und auf eurem Blog verlinken. Darüber freue ich mich auch riesig :o)



So, nun wünsche ich euch Allen ganz, ganz viel Glück. Ich drücke euch die Daumen.

Liebe Grüße
Evelyn


Montag, 14. Oktober 2013

♥ Jack(ie) das Baggermädchen ♥

Juhu! Ich durfte für Kristina von LunaJu probenähen.

Sie hat ein ganz tolles Ebook herausgebracht, dass es ab heute ganz frisch im Dawanda-Shop zu kaufen gibt.

♥Etwas richtig Kuscheliges, zum Spielen und Liebhaben ♥ 

Jetzt seid ihr sicher gespannt, was das sein wird, oder? Es ist ♥ Jack, der Kuschelbagger ♥ und wird hier bei uns schon fleißig geschmust, gekuschelt und bespielt :o)

Aber genug, geredet, jetzt gibt es Bilder.... und die waren gar nicht so einfach zu bekommen, denn der Bagger oder bei uns die "Baggerin" wollte gar nicht mehr hergegeben werden :oD
Ich hab es dann ganz "heimlich" und schnell geschafft ein paar Bildchen zu knipsen, bevor die Jack(ie) wieder geknuddelt wurde.

Die Schrauben, Licht und Auge, Wimper hab ich aus Filz und Leder appliziert.

Die Raupenkette mal richtig Ladylike mit Glitzer :o)

Die Rückseite aus superweichem Kuschelfleece ♥

Zierstiche für das Baggermädchen

Genug fotografiert, jetzt wird gespielt...

...und gekuschelt ♥♥♥ Striezi-Maus mit ihren Lieblingsschuhen den "Biefen" :oD

Das Ebook ist super beschrieben und wirklich gut und schnell nachzunähen . Es hat richtig, richtig Spaß gemacht, das war nicht mein letzter Jack ♥

Und kaufen kannst Du das Ebook heute im Dawanda-Shop von LunaJu.

Und das kommt, ganz logsich auch gleich mal zum KiddiKram und zur Meitlisache.

Die liebe Kristina danke ich nochmal ganz, ganz ♥-lich, dass ich dabei sein durfte, ein wahrer Glücksgriff :o)

Herzliche Grüße
Evelyn


Freitag, 11. Oktober 2013

Endlich Freutag :o)

Endlich, endlich beginnt das Wochenende, darüber freue ich mich, wie immer :o)

Aber was mich noch viel mehr und ganz besonders freut, sind die vielen, vielen, lieben Kommentare zu meinem gestrigen RUMS. Ihr seid soooo toll, ♥ DANKE ♥
Und überhaupt sind ja so Einige neue Leserinnen dazugekommen. ♥-lich Willkommen und ich freue mich über jede Einzelne ganz besonders :o)

Und wir haben nun endlich, endlich einen Couchtisch im Wohnzimmer. Das hat sehr lange gedauert, da es nie den Idealen gab und wenn war er außerhalb des Couchtisch-Budgets. Und nun haben meine Eltern einen gebaut und bemalt ♥ inkl. Beistelltischen/ Hocker ♥ Aber davon erzähle ich demnächst mehr :o) Im Moment ist er aber vom Gug (Zug) belagert ♥ Wir haben nämlich ein großes "Kinderzimmer" in dem wir eine kleine Wohnecke haben, ähhh oder war das eine Spielecke im Wohnzimmer??? :o)



Und dann habe ich heute noch ein paar Sachen (für euch) organisiert, das freut mich auch :o)

Hach, ein toller Tag ♥

Und jetzt ab zu den anderen Freudigen am Freutag.

Herzliche Grüße
Evelyn

Donnerstag, 10. Oktober 2013

RUMS gaaaanz frisch von der Maschine :o)

Ich glaub, einen so frischen RUMS hab ich bisher noch nicht präsentiert.

Nachdem vor Allem die liebe Gesine von Allie and Me design immer wieder nach meiner Madame Malou gefragt hat, die ich ja schon sooo lange versprochen habe, kommt sie heute, endlich!

Und sie ist der Hammer, der Schnitt mit dieser riesengroßen Kapuze, so gemütlich, so angenehm zu tragen, ein Kuschelpulli-Traum... Hilfe, wer schenkt mir Zeit ich brauche noch mehr Malous und für die Kleine noch einen Schwung Lous.

Nun will ich aber nicht lang quatschen...

Die Außennaht der Kapuze, sowie die Naht der Seitenteile habe ich mit einem Zierstich abgesteppt..



Das Futter der Kapuze, Seitenteile und Taschen sind aus dem wunderschönen Simply Apple Jersey ♥ Der Außenstoff ist ein Kuschelsweat, und der macht seinem Namen alle Ehre :o)

Ja, jetzt kommen Tragebilder, die noch gegen 23 Uhr entstanden sind, also wirklich alles richtig frisch ;o)




Meine Herbst-Malou ♥ und ihre Eckdaten

Schnitt:
Malou von Fr. Liebstes (Ki-ba-doo)
Stoffe:
Kuschelsweat Cappuchino von Michas Stoffecke
Simply Apples lila/ orange von Hamburger Liebe

So, dann mal ab zu RUMS, mal sehen, was es bei euch Tolles gibt und was Muddi so macht ;o) Wird das Kleinchen vielleicht heute ein echter RUMS???

Euch allen derweil einen schönen Donnerstag :o)






Herzliche Grüße
Evelyn

Dienstag, 8. Oktober 2013

Tagger-Virus...

.. ja, der scheint hier grad mächtig umzugehen.

Und ich hatte ja gehofft, wenn ich die "20 Facts" mache, erspare ich mir das taggen ;o) Aber nun hat mich Tina von verSTOFFlicht getaggt. Und da ich ja von ihr das weltbeste Wichtelgeschenk erhalten habe, werde ich auch ihre Fragen sehr gerne beantworten...

Als Ausnahme sozusagen :o)

Also, los gehts:

1. Welcher ist Dein Lieblings-Blog? 
Da gibt es keinen Bestimmten. Ich lese in vielen Blogs sehr gerne und finde es besonders schön, dass jeder ein bisschen anders ist. 
 
2. Online-Shopping oder lieber Stadtbummel?
Bei Stoffen und Nähzubehör lieber Online-Shopping oder mein kleiner Lager-Shop vor Ort, da man sich bei uns in der Gegend sonst durch X Läden wühlen muss um dann doch die Hälfte nicht zu bekommen :o( Wenn ich Zeit und Lust habe, nichts Bestimmtes suche, mag ich auch einen Stadtbummel.

3. Was war das tollste Geschenk, dass Dir jemals jemand gemacht hat?
Meine Tochter ist das tollste Geschenk, dass ich je bekommen habe :o)

4. Sekt oder Bier?
Wasser :o) Äußerst selten mal ein Glas Wein. 

5. Lieber selber kochen oder schön Essen gehen?
Selber kochen

6. Was ist Deine meistgehasste Hausarbeit?
Fensterputzen

7. Sneaker oder Higheels? 
Sneaker

8. Liest Du Bedienungsanleitungen oder bist Du Verfechter des Learning-by-Doing-Prinzips?
Bedienungsanleitung? Ich drücke Knöpfe bis es klappt :oD

9. Dein Lieblingsspruch /Motto?
Ähm, hab ich nicht wirklich :o)

10. Fisch oder Fleisch?
Fisch
 
So, damit habe ich meine "Pflicht" getan und tagge jetzt mal niemanden persönlich, ich hoffe die Welt geht deshalb auch nicht unter ;o)
Herzliche Grüße
Evelyn 

Sonntag, 6. Oktober 2013

20 facts about me

Ich lese im Moment so gerne in den vielen Blogs die "20 Facts", nun will ich nun auch einfach mal ein bisschen von mir schreiben.
Da ich gerade wieder zweimal getaggt wurde, ist vielleicht hier schon die ein oder andere Frage beantwortet ;o)



1. ich bin vor 3 Jahren 30 geworden, das war früher eine "Horrorvorstellung", als es dann so weit war, war es einfach nur ein wunderschöner Geburtstag und Polterabend

2. Mein Mann und ich sind seit 9 Jahren zusammen und kennen uns seit ca. 18 Jahren.

3. Ich habe außer der Striezimaus noch 2 (Stief-)kinder, die aber schon "groß" sind. Und überhaupt sind wir in vielen Punkten ein bisschen "anders" :oD

4. Ich habe in meiner Schulzeit das Fach "Handarbeiten" gehasst und mir geschworen nie wieder so etwas zu machen. Hmm ja, war wohl nichts ;o)

5. Ich habe dann 2008 einen Nähkurs besucht und während meiner Elternzeit 2012/2013 begonnen ganz viel für meine Kleine und dann für mich und für Andere zu nähen. Mein Hauptgrund war die extreme "Rosa-Pink-Glitzer-Prinzessinnen-Auswahl" in den Läden, ein wahrer Graus.

6. Ich sammle Stoffe und es fällt mir schwer so Manche anzuschneiden.

7. Ich bin (manchmal) sehr stur und ungeduldig... soll am Sternzeichen "Stier" liegen, kann also nichts dafür :o)

8. Ich wollte in meiner Jugend unbedingt Automechanikerin werden, das war das Einzige, was meine Mutter verhindert hat :o) Ich wurde dann Ergotherapeutin :o)

9. Ich verreise gerne, fliege aber sehr ungern (und daher selten), freue mich aber auch mindestens genauso aufs nach Hause kommen.

10. Ich mag Berge, Meer, Süden und Norden im Urlaub gleichermaßen, bevorzuge aber meist eher den Norden.

11. Ich esse kein Fleisch, keine Wurst, aber Fisch. Bin also eine halbe Vegetarierin. Belehre aber niemanden und esse auch Soßen, die mit Fleisch in Berührung kamen.

12. Ich bin ein ausgesprochener Landmensch und könnte mir sofort vorstellen, auf einem Bauernhof/ Alm zu leben und zu arbeiten.

13. Ich habe früher mal geraucht (vor über 8 Jahren aufgehört) und bin nun eine sehr militante Nichtraucherin, wie das halt so ist mit den Ex-Rauchern ;o)

14. Ich hasse es Schuhe zu kaufen und kann auch nicht mit hohen Absätzen laufen

15. Ich hatte früher Angst vor Spinnen und habe diese auch mal getötet, bis ich danach mal zufällig den Spruch "Jedes Tierchen, selbst das Kleinste, hängt an seinem bisschen Leben" gelesen habe. Seitdem werden alle ins Haus verirrten Tierchen lebend in die Freiheit entlassen.



16. ich hätte nie und nimmer gedacht, dass ich mal blogge (geschweige denn mit genähten Sachen), aber so konnte ich auch bei anderen kommentieren und habe eine Art "Tagebuch". Und nun hab ich sooo viele liebe regelmäßige Leser, was mich jeden Tag aufs Neue freut ♥

17. Ich lese gerne, wenn ich Zeit habe :o) Dann am Allerliebsten die Allgäukrimis von Kommissar Kluftinger und die Romane von Rita Falk.

18. Ich liebe Kaffee mit viel Milch

19. Ich bevorzuge im Urlaub Camping oder Ferienwohnung. Hotel ist nichts für mich, außer es handelt sich um einen 3 Tages-Wellness-Urlaub

20. Ich nähe (Spät-)Abends, da ich fast Vollzeit in meinem Beruf arbeite, dafür ist mein Mann zu Hause und betreut die Striezimaus, geht in Spielgruppen, Musikgarten,... das finde ich super :o) (auch wenn ich gerne mehr zu Hause wäre).



So, 20 Punkte sind mehr als ich gedacht habe. Aber vielleicht findet ihr es ja auch interessant, wer so hinter der Merline steckt :o)

Liebe Grüße
Evelyn



Samstag, 5. Oktober 2013

Der gute Zweck - Das Klinik-Mützen-Projekt

Es scheint so selbstverständlich zu sein, ein gesundes Kind zu haben und doch ist es in der Realität erschreckend, wie viele Kinder klein und groß krank sind und für lange Zeit auf einer Kinderkrebsstation in der Klinik bleiben müssen. Das es einen selbst betreffen könnte, daran möchte man gar nicht denken.
Es ist nicht vorstellbar, wie sehr eine ganze Familie in dieser Zeit leidet und hofft. Und wenn man dann einem Kind mit einer bunten Mütze eine kleine Freude machen kann, sollte es selbstverständlich sein, diesen kleinen Beitrag zu leisten.

Madita von Monster-Mode organisiert zusammen mit JoChaLu und ellle GmbH schon eine Weile das Projekt "Der gute Zweck". Dabei werden bunte, dünne Mützen für krebskranke Kinder genäht.

Ein Klick aufs Bils füht dich zur Homepage von Monster-Mode

Und da will ich sehr gerne helfen und das Projekt unterstützen. Für solche Arbeiten muss einfach immer Zeit sein.
Diesen Post wollte ich eigentlich schon vor ein paar Tagen verfassen, aber ich habe mich gleich an die Maschine gesetzt und Mützen gefertigt, für die Pauline von Klimperklein einen Schnitt bereitgestellt hat.

Vielleicht kann ich Dich nun auch motivieren, wenn Du nicht schon dabei bist, Dir bei Madita den Schnitt kostenlos herunterzuladen und für den guten Zweck zu nähen. Dass der Schnitt nicht anderweitig verwendet werden darf, versteht sich von selbst (dafür gibt es von Klimperklein ganz tolle Ebooks ;o))

Das Projekt findest Du auch auf Facebook. Teilen und liken ist gern gesehen. Wenn Du nicht selbst nähst, werden auch gerne Stoff-Spenden angenommen. Nähere Infos bei Monster-Mode.



Mein kleines Päckchen geht nächste Woche auf die Reise und hoffe, das Projekt ein klein wenig unterstützen zu können.

Liebe Grüße
Evelyn

Donnerstag, 3. Oktober 2013

Taschen-Sew-Along rumst

Das Taschen-Sew-Along der Schnabelina-Bag war gestern nach 10 Tagen zu Ende. Was 10 Tage sind schon vorbei???

Die Zeit ist wirklich gerast und ich da ich ja nur Abends zum Nähen komme, musste ich mich zwischendurch ordentlich sputen :o) Rosi (Schnabelina) gibt zwar noch eine Woche Zeit um das sew-along zu beenden aber ich MUSSTE meine Tasche am Mittwoch fertig bekommen, dass ich heute Bilder bei Tageslicht machen konnte und dann auch rumsen kann. Ein Donnerstag ohne RUMS geht ja auch gar nicht.

Aber genug geschwätzt, jetzt bekommt ihr die Tasche zu sehen. Ich habe die Schnabelina Bag in medium genäht und auch die ist richtig groß.

Der Oberstoff ist natur und braun und mit roter Paspel, Reißverschluss und Lederpatches absetzt.


Die unteren Eckpatches sind aus Markisenstoff und daher sehr fest und stabil. Daher habe ich hier statt Paspel Schrägband verwendet. Der zweite Oberstoff ist wie der Futterstoff uni dunkelbraun. Ich hab mal wieder an mein Label gedacht :o)

Der Clou an der Tasche ist der Bodenreißverschluss, was nochmal viel Raum bietet, wenns mal wieder ein bisserl mehr sein darf :o)
Ein Schultergurt fehlt noch, da ich keine Karabiner habe, die breit genug sind, die muss ich noch besorgen, denn der Gurt soll auf jeden Fall abnehmbar sein.

Oben habe ich den geschlossenen Reißverschluss gewählt, hatte auch Bammel ob es klappt, da Rosi erwähnte, dass dies schwieriger sei, aber es hat 1a ohne Probleme und Mogeln funktioniert.

Innen mit Reißverschlussfach und breitem Seitenfach, das ich mit einem KamSnap statt Klett gearbeitet habe. Und ganz logisch mit Schlüsselfinder, denn den braucht man bei der Größe der Tasche auf alle Fälle ;o)

Die Tasche von Schnabelina (Rosi) ist so genial, es gibt sie in drei Größen und bietet einige Varianten, ist perfekt durchdacht und wird ein Freebook :o)

Liebe Rosi, 
Danke für den tollen Schnitt, die Wahnsinnsarbeit mit dem Sew-along, der perfekten Beschreibung und überhaupt für Deine spitzen Ebooks.

So, dann aber schnell ab damit zu Muddis RUMS, ein ganz Besonderer, ob das Kleinchen ein rums wird? :o)

Hier noch die Eckdaten:

Schnitt:
Schnabelina Bag von Schnabelina - Rosi

Stoffe:
Baumwollstoffe und Eckpatches von Butinette
Leder von Manufaktur
Gurtband aus einem Laden vor Ort
Sonstiges Zubehör aus meinem Bestand

Liebe Grüße und einen schönen Feiertag
Evelyn