Donnerstag, 14. Januar 2016

Familien - RUMS ♥ Draußen dahoam

Ganz früh an einem Morgen in der ersten Januarwoche, als noch alle geschlafen hatten, wurden die Jacken "Gregor", "Renate" und "Noah" fertiggestellt.

Ich wollte ja unbedingt noch die Jackenversionen versuchen, dafür habe ich bei Aladina LanaCotta bestellt. Ein Gemisch aus 80% Wolle und 20% PE. Er fällt schön weich und hat eine Walk und eine Strickseite. Man kann beide Seiten verwenden und so Akzente setzen. Natürlich gibt es den Stoff auch in anderen Farben. Ich habe für alle drei Jacken übrigens drei Meter gebraucht. Musste aber den Kragen der Noah-Jacke hinten teilen und auf zwei Etappen zuschneiden.

Um die Jacken "traditionell" wirken zu lassen, habe ich mir noch Wolltresse bestellt, Renate hat dafür schon mehrmals das "Wollhandwerk" empfohlen. Die Tresse ist schön dehnbar und es sind tolle Farben. Außerdem ist der Meterpreis wirklich günstig.

Die Farbe durfte jeder für seine Jacke selbst aussuchen. Passend dazu habe ich dann die Reißverschlüsse organisiert.

Aber nur graue Jacken mit kleinem Farbakzent? Hmmm da musste noch was ran.. Eine Stickerei, die für die ganze Familie passt, nicht zu kitschig aber bei Bedarf soll sie auch schön bunt sein. Daher kamen für uns nur die Crochet Big-Dateien von regenbogenbuntes in Frage. Auch dafür wurde die ganze Familie bei der Farb- und Formplanung miteinbezogen ;o)

Auch hab ich hier nicht die im Ebook enthaltenen Ellenbogen-Patches genommen, sondern eine Stickdatei von Traumzauber. Die Patches enthalten drei verschiedene Größen und das Beste, sie sind ein Freebie :o)

Und es hätte nicht besser sein können, denn Nachts fiel der erste Schnee und wir konnten Bilder in Puderzuckerlandschaft machen ♥

So starte ich auch gleich mit den versprochenen Familienbildern ♥





Das letzte Familienbild ist ja mein persönlicher Favorit ♥ Und so ein Stativ mit Fernbedienung für den Selbstauslöser ist wirklich praktisch :o)


Da die drei Jacken und vor Allem auch die Herstellung etwas ganz besonderes für mich waren, will ich euch vor meinen, RUMS-Bildern erst noch die beiden Jacken "Gregor" und "Noah" vorstellen :o) Also, macht es euch gemütlich ♥

Fangen wir mit der Noah-Jacke an.. Die Striezimaus wollte unbedingt blaue Akzente und als Krageneinsatz Nils Holgersson.  Außen den Kragen sowie die Teilung des Vorteils und die Patches habe ich mit der Strickseite des LanaCotta abgesetzt.
Am Rücken wollte sie eine runde Chrochet-Datei ebenfalls mit viel blau :o)








Die Maus hatte sichtlich Spaß im ersten Schnee.. Und auch der Papa war nicht so ganz abgeneigt, obwohl er den Winter nicht soo gerne mag. Ist das Rollifahren im Schnee doch ein wenig beschwerlicher, aber er war tapfer ;o)
Der Gregor wurde lediglich an den Patches mit der Strickseite abgesetzt. Die Taschen innen und der Krageneinssatz wurden mit grünen Jeans-Jersey gefüttert. Leider habe ich keinen passenden grünen Reißverschluss gefunden, daher habe ich mich für beige entschieden, was sich ja in der Stickdatei wiederfindet.
Der Herr des Hauses hat sich für die Stern-Form entschieden :o)








So, nun aber zu meiner Renate-Jacke ♥ Seid ihr überhaupt noch da?

Ich mag ja rot sehr gerne und bin froh, dass mir diese Farbe niemand "weggeschnappt" hat :o)
Den Kragen, das Vorderteil in der Teilung sowie die Patches habe ich wieder mit der Strickseite abgesetzt.
Am Rücken findet ihr die selbe Stickdatei wie an der Noah-Jacke der Striezimaus nur mit mehr rot ;o)
Das Futter im Kragen sowie an den Taschen und der Untertritt am Reißverschluss besteht aus Vichykaro-Jersey.
Meine Reißverschlusstaschen habe ich bei der Jacke anders als im Ebook angegeben aufgenäht und die schönen Spitzen-Endlosreißverschlüsse von Snaply verwendet. Die Enden wurden mit SnapPap abgedeckt.. Lange habe ich gewartet und überlegt, ob ich das Material brauche... Und jaaaa... Es ist echt genial ♥♥♥
Hach, ich liebe meine Jacke ♥













So, nun hab ich euch wahrscheinlich mit der Bilderflut erschlagen :o) Ich hoffe ihr verzeiht, aber ich glaub, das war mein längster Post ever :o)

Aber es hat einfach so Spaß gemacht die Jacken zu nähen zu gestalten und die Bilder beim ersten Schnee zu machen ♥ Leider ist inzwischen vom Schnee nichts mehr übrig..

Und ihr wisst ja, bis Ende Januar wird es die Ebooks "Gregor", "Renate" und "Noah" als Familienpack vergünsigt geben ♥

Und alle Schnitte gibt es natürlich dauerhaft als Einzel-Ebooks zu kaufen :o)

So, nun aber noch schnell zu meiner Kurzfassung und allen Links :o)

über Dawanda oder Makerist
Stoffe:
LanaCotta grau von Aladina
Jeans-Jersey grün von Lillestoff
Vichykaros und Nils Holgersson von Königreich der Stoffe
Stickdateien:
Big Crochet von Regenbogenbuntes
Ellenbogenpatches von Traumzauber (Freebie)
Sonstiges:
Wolltresse von Wollhandwerk
Spitzenreißverschlüsse von Snaply
Jackenreißverschlüsse vor Ort gekauft
Verlinkt:
RUMS, Meitlisache, Kiddikram

Wenn Du bis hier durchgehalten hast, dann Danke fürs lesen, Bilder gucken, Danke für Deine Zeit und Aufmerksamkeit ♥ Der nächste Post wird sicher wieder etwas kürzer :o)

Ich bin nun mächtig gespannt, was ihr zu meinen/ unseren Jacken sagt, wen ich heute bei RUMS treffe und was ihr so genäht habt ♥

Ganz liebe und ♥ -liche Grüße
Evelyn

Kommentare:

  1. Knaaaaaaaaller!!! Ich bin sowas von begeistert! :D ♥ Wundervolle Jacken die euch Dreien ausgezeichnet stehen und sehr kuschelig aussehen. Total klasse!!!
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Evelyn!!! Ich glaube, Jacken nähen ist dein Ding! Das sind so wunderschöne Jacken, jede für sich und dann alle Zusammen... die schönsten Bilder, die man sich vorstellen kann! Absolut genial!!
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Oh das finde ich cool, so ein richtiges Familien-Outfit. Das Grau mit den farbigen Akzenten ist toll. So ein gesticktes Mandala hätte ich auch sehr gern. An solche Taschen mit Reißverschluss muß ich mich demnächst auch wagen, das wird eine Herausforderung. Ich bin jedenfalls von den drei Jacken sehr begeistert.
    lg Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Oh Evelyn!
    Was für wunderbare Bilder!!!
    Ich habe mich schon die ganze Zeit darauf gefreut, ehrlich!!!
    Ich finde die Idee einer Familienjacke ganz bezaubernd!
    Leider sind bei uns da nicht alle unter einen Hut zu bekommen...
    Deine Version mit dem Vichykaro gefällt mir auch am besten.
    Obwohl, blau ist auch ganz toll.

    Ganz liebe Grüße
    Ina
    P.S.: Der nächste Schnee ist doch schon im Anmarsch...

    AntwortenLöschen
  5. Neulich habe ich deine Familienjacken schon bei Renate bewundert. Das ist echt der Wahnsinn..also du!
    Die Jacken sind wirklich ziemlich cool! Die Patches finde ich auch klasse! Der Winter kann kommen...bzw. bei euch ist er ja schon da! ;-)
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  6. Wowowowow!Was für geniale Jacken!total genial! Ich bin hin und weg! Danke für den Infos für die Patch stickdatei!
    Also alle 3 Jacken sind oberklasse!
    Viel Spaß beim ausführen!
    Und das Material schaue ich mir mal genauer an.
    Ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Evelyn,

    was ein schöööööner Post und was für irre tolle Fotos von Euch dreien. Das hat wirklich richtig Spaß gemacht, Eure Fotos anzuschauen. Super tolle Jacken sind da entstanden und ihr strahlt sooooo schön!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  8. Was super schöne Bilder und natürlich auch traumhafte Nähwerke
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. ihr drei schaut einfach super aus!!!
    Ganz toll!!!!!!!!!!
    Gibt es solche Jacken auch für "Striezi-Omas"?
    Bussi

    AntwortenLöschen
  10. Oh ich bin ja total platt.Eine Jacke schöner als die andere ich könnte mich echt nicht entscheiden wenn ich wählen dürfte. Toller Stoff den du da genommen hast und mit der farbigen Tresse einfach total genial. Hach ich bin echt verliebt in deine Jacken.Ich brsuche momentan keine Jacke aber ich bin am Überlegen :-))))) Ganz liebe Grüße trudi

    AntwortenLöschen
  11. Evelyn, die Jacken sind der Hammer. So was würde ich mich nie trauen zu nähen!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  12. Das sind ja alles Sonderexemplare geworden, einfach toll und einmalig , eine klasse Leistung von dir,liebe Evelyn !!!
    Ich habe den Schnitt und lege jetzt los, also ,ich versuche es ; )
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist! Ich freue mich sehr, wenn Du ein paar liebe Worte hinterlassen möchtest :o)