Donnerstag, 15. Dezember 2016

♥ Mein Weihnachtsdirndl ♥

Ich hab euch bereits am Dienstag "vorgewarnt", dass ich euch heute mein Weihnachtsdirndl zeigen möchte :o)

Die Idee dazu entstand im Sommer... Ganz spontan.. Ich war Abends unterwegs auf einer "gefährlichen" Pinnwand.. Pinterest.. Ich finde das ist dort ein ganz fieser Ort.. denn während ich in Gedanken meine To-Do-Liste sortiere wird mir klar, ich muss noch heute die Rente einreichen um überhaupt irgendwann fertig zu werden :o)

Vieles wird also gleich wieder aus dem Kopf gestrichen.. Aber als ich das Dirndl sah ♥ Ein Designerstück für ca. 1200€.. so schön, so schlicht, aus Flanell mit Fischgrätmuster, so zeitlos mit grüner schimmernder Schürze,...Will ich haben ♥ Ähm ja... natürlich selbst genäht.. Auch wenn es manchmal heißt "selber nähen ist nicht billiger".. Doch :o) In diesem Fall schon und zwar richtig deutlich.. Meine Materialkosten belaufen sich auf ca. 80€ (und ok, ja, die Bluse musste ich auch neu kaufen, weil ich eine wollte, die man vorne am Hals schließen kann.. Die war aber auch erschwinglich... Die Schuhe hatte ich schon, die sind sogar schon fast alt). Und die Arbeit ist Freizeit und Spaß und wird in diesem Fall mal gar nicht gerechnet.

Den Flanell habe ich bei Dawanda entdeckt und er ist sehr angenehm zu tragen und ließ sich auch recht gut verarbeiten.
Da ich mein blaues Schneewittchendirndl so gerne trage (inzwischen musste- nein durfte- ich es 5 cm enger machen :o)), wollte ich auch unbedingt wieder diesen Schnitt nehmen. Ich mag den hohen Kragen so unheimlich gerne ♥

Den Schürzenstoff habe ich vor Ort im Nähmaschinenhaus Keller in Rosenheim gekauft. Der war sogar reduziert, also ein Extra-Schnäppchen.. Der Stoff begeistert mich total, er schimmert so schön und macht aus dem schlichten Dirndl etwas ganz Edles.. Schön, wenn etwas so wird, wie man es sich gewünscht hat ♥

Nun hab ich aber wirklich genug erzählt.. Bitte sehr die Bilderflut.. Entstanden bei Minusgraden und ja, mir war saukalt :o)



 









Auch wenn noch immer ein paar Fehlerchen enthalten sind, bin ich sehr glücklich mit meinem neuen Dirndl ♥ Die Säume am Rock sowie an der Schürze habe ich mit einem Blindstich per Hand genäht :o) Da bin ich schon stolz..
Weihnachten kann kommen ♥ Ähm fast.. Ich hab mein Kleid fertig aber ansonsten fehlt es noch an allen Ecken und Enden.. Einzig die Striezimaus ist geschenktetechnisch versorgt hat mir das Christkind geflüstert..

Bevor ich mich, dank zusätzlicher Überstunden in der Arbeit, in ein Wechselbad an Besinnlichkeit und Weihnachtsstress stürze, hier nochmal alle Infos in der Kurzfassung.

Schnitt:

Stoffe:
Flanell grau mit Fischgrätmuster von "Stoff am Stück" über Dawanda
Schürzenstoff aus dem Nähmschinenhaus Keller in Rosenheim

Zubehör:
Reißverschluss, Paspel, Garn,..
ebenfalls aus dem Nähmaschinenhaus Keller in Rosenheim

Verlinkt:

Ich wünsche euch Allen ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest im Kreis eurer Lieben ♥ Genießt die "staade Zeit" in der Familie, bleibt gesund und glücklich ♥ Lasst euch vom Christkind (ok... wenn es sein muss auch vom Weihnachtsmann ;o)) ein bisschen beschenken und rutscht gut in das Jahr 2017 ♥

Ich Danke euch für eure vielen lieben Kommentare hier, im Gesichterbuch, auf Instagram und persönlich :o) Eure Likes und Herzchen ♥ Ein ganz dickes Dankeschön euch Allen ♥

Ganz ♥-liche Grüße
Evelyn


Kommentare:

  1. So toll Evelyn! Immer wenn ich bei dir so ein schönes Dirndl sehe, denke ich, dass die doch wirklich schön sind. Hier bei mir sieht man ja so etwas eher selten, im Norden... Dir steht dein neues Dirndl ganz ausgezeichnet und die Bilder sind mal wieder wunderschön. Da hat sich das Frieren absolut gelohnt! Ich hoffe, du kommst auch noch in besinnliche Weihnachtsstimmung und der Stress lässt nach!
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. ...ein Traum!! Ganz viel Freude damit! LG, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinns schön!!! Seit e jahren möchte ich mir auch eins nähen. Eine erneute Schwangerschaft kam mir dazwischen �� aber nächstes jahr pack ichs an!

    AntwortenLöschen
  4. Einfach wunderschön und wird sicher nicht nur an Xmas getragen.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  5. Wow ich bin sprachlos. Liebe Evelyn du hast da ein Traumhaftes Weihnachtsdirndl genäht es steht dir hervorragend. Lg trudi

    AntwortenLöschen
  6. Du schaust einfach toll aus!
    Bin so begeistert!
    Du wirst es bestimmt am 1. Feiertag tragen - oder?
    Freu mich schon!
    Bussi Mami

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein traumhaftes Dirndl geworden, es sieht einfach schlicht und auch elegant aus, einfach toll gemacht, liebe Evelyn !!! Respekt !!!!
    Schöne Feiertage wünscht dir deine treue Leserin Miri

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das sieht echt toll aus! Ein Dirndl zu nähen, das würde ich mir nicht zutrauen! Und dass du das andere Dirndl enger machen musstest- also , man sieht es dir an! Ich freue mich für dich!
    Liebe Grüße !
    Anja

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist! Ich freue mich sehr, wenn Du ein paar liebe Worte hinterlassen möchtest :o)